Die weltbesten Tacos vegan

Meine Lieben, it’s Taco Time Today!! Wer liebt sie nicht, die mexikanischen Knuspertaschen mit einer bunten Füllung bestehend aus einer feurigen Salsa, Bohnen und einer cremigen Guacamole. Meine absolute Lieblingsfüllung möchte ich euch heute präsentieren.

Das Wunderbare an Tacos ist, dass sie nicht gekocht, sondern einfach nur zubereitet werden müssen. Daher gibt es die mexikanische Spezialität immer dann, wenn ich wenig Zeit, viel Hunger habe oder wenn die Sonne besonders lacht, denn Tacos sind meiner Meinung nach sehr erfrischend. In meine knusprigen Schalen kommen Babyspinat, eine fruchtige Salsa, cremige Guacamole, würzig-gebratene Kichererbsen sowie ein erfrischender Joghurtdip.

Übrigens ein tolles Rezept für ein gemeinsames Essen mit Freunden und Familie. Einfach alle Zutaten auf den Tisch stellen und jeder kann sich seinen eigenen Taco befüllen. Anstelle der knusprigen Taco Schalen könnt ihr auch kleine Tortillawraps verwenden und diese gegebenenfalls in der Pfanne kurz anbraten.

Viel Spaß beim Ausprobieren 😉

Die Weltbesten Tacos vegan

Die Weltbesten Tacos vegan

Die Weltbesten Tacos vegan

Rezept drucken
Die weltbesten Tacos
Die Weltbesten Tacos vegan
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Für die Salsa
Für die Guacamole
Für den Joghurtdip
Für die Kichererbsen
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Für die Salsa
Für die Guacamole
Für den Joghurtdip
Für die Kichererbsen
Die Weltbesten Tacos vegan
Anleitungen
Für die Salsa
  1. Tomaten und Paprika würfeln, Petersilie grob hacken. Zusammen mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und alles gut vermengen.
Für die Guacamole
  1. Avocado vom Kern befreien. Knoblauch pressen. Alle Zutaten für die Guacamole in eine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer oder mit der Gabel zu einer cremigen Konsistenz zerdrücken.
Für den Joghurtdip
  1. Knoblauch pressen oder fein hacken. Alle Zutaten für den Dip in einer Schüssel vermengen.
Für die Kichererbsen
  1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kichererbsen abgießen und gründlich mit Wasser ausspülen. In der Pfanne goldbraun anbraten und mit Paprikapulver würzen.
Für die Tacos
  1. Spinat waschen. In das Taco Shell Salsa, Guacamole, Kichererbsen, Spinat und Joghurtdip füllen.