Pfannkuchen mit Himbeermarmelade (vegan)

Der Klassiker „Pfannkuchen mit Beerenmarmelade und Puderzucker“ ­čÖé Eine s├╝├če Kindheitserinnerung, die problemlos ohne tierische Zutaten auskommt. Damals haben wir die Teigfladen s├╝├č UND herzhaft gegessen, einmal mit┬áGem├╝se und anschlie├čend mit Marmelade. Daher gebe ich in den Teig keinen zus├Ątzlichen Zucker, um den Geschmack neutral zu halten.

Ein super leckeres Wochenendfr├╝hst├╝ck, das schnell zubereitet ist und einen in Erinnerungen schwelgen l├Ąsst ­čśÇ

Viel Spa├č beim Ausprobieren <3

Pfannkuchen vegan

Rezept drucken
Pfannkuchen mit Himbeermarmelade (vegan)
Pfannkuchen vegan
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
F├╝r die Pfannkuchen (ca. 6 St├╝ck)
F├╝r das Topping
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
F├╝r die Pfannkuchen (ca. 6 St├╝ck)
F├╝r das Topping
Pfannkuchen vegan
Anleitungen
  1. Alle Zutaten f├╝r den Pfannkuchen (bis auf Kokos├Âl) in einer Sch├╝ssel zu einem glatten Teig r├╝hren. In einer Pfanne etwas Kokos├Âl erhitzen. Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Mit Marmelade bestreichen, einrollen und mit Puderzucker best├Ąuben.
Dieses Rezept teilen